Abenteuer Weißkopfseeadler 2018

Kanada – Alaska

11. – 18. November 2018

Im Spätherbst und Winter laichen die Lachse über mehrere Kilometer am Chilkat Fluss in Alaska.
Auf der Reise in den Süden kommen bis zu 3000 Weikopfseeadler um sich an dem reichen Fischvorkommen zu erfreuen.
Wir führen Dich an die schönsten Plätze um atemberaubende Fotos von den majestätischen Vögeln zu machen.


Für Naturliebhaber ist Alaska ein Paradies.
Das Gebiet des Chilkat Flusses wird von den Tlingit-Indianern als ‚The Council Grounds of the Eagles‘ benannt.

 

Die Reise beginnt in Whitehorse/Kanada mit einem Kennenlernabendessen.
Wenn das Wetter mitspielt können wir bereits in der Nacht die Aurora Borealis fotografieren.
Unser Guide wird uns dazu an einen perfekten Platz führen.
Unser nächstes Ziel ist der Kluane Lake, wir fahren durch malerische Landschaften und mit viel Glück können wir bereits die ersten außergewöhnlichen Fotos von Füchsen oder Elchen machen.

 

adler-alaska-6

 

Die Umgebung des Kluane Lake bietet viele interessante fotografische Motive: Tagsüber können wir uns der Landschaftsfotografie widmen, wir werden außerdem die Dallschafe besuchen und in der Nacht hoffen wir wieder auf die faszinierenden Nordlichter.

Nachdem wir uns von den Dallschafen verabschiedet haben geht es zur Weiterfahrt nach Alaska.
Wieder erwartet uns traumhafte verschneite Landschaft, bis wir uns dann ins Abenteuer Weißkopfseeadler stürzen.
3 Tage werden wir dem Spektakel beiwohnen. Es gibt ausreichend Möglichkeiten die Adler aus nächster Nähe, im Flug oder in den Bäumen zu fotografieren.

 

1xii4852_fb

Unsere Reise endet wieder in Whitehorse bei einem Abendessen.

Tourdaten:

 11. – 18. November 2018

Unterbringung im Doppelzimmer: 4100 USD
Unterbringung im Einzelzimmer:  4450 USD

maximal 7 Teilnehmer

Inclusive:

Nicht inclusive:

Anmeldungen bitte unter info[at]ma-vo.de (das [at] bitte durch @ ersetzen)